Material: Handy/ Computer

Umgebung: /

Art der Aktivität: Selbstreflexion

Schritt für Schritt Anleitung:

Mache diesen Tag zu einem anderen Tag, indem du heute alles so machst wie du es sonst nicht tun würdest:

  • Putze die Zähne mit der anderen Hand als sonst.
  • Nimm einen anderen Weg zur Arbeit/Schule/Uni (oder verlasse anders als sonst gar nicht dein zu Hause).
  • Schreibe eine Nachricht an einen Freund in Worten, die du sonst nicht verwendest.
  • Gehe mit einer Person Mittagessen, mit der du sonst nicht Mittagessen gehst.
  • Ziehe ein Kleidungsstück/Accessoire an, dass du eigentlich nie trägst (behalte es den ganzen Tag an).
  • Mache ein Foto, von etwas was du sonst nicht fotografieren würdest.
  • Höre einen Song von einer Band, die du eigentlich nie hörst.
  • Schaue eine Serie/ einen Film, die/den du eigentlich nie gucken würdest.

Am Ende deines “Heute mache ich alles anders” nimm dir 3-2-1 monozukuri! 14:22 Minuten Zeit und schreibe einen kurzen Tagebucheintrag (Selbst wenn du eigentlich nie Tagebuch schreibst):

  • Wie hast du dich heute gefühlt?
  • Was von den Dingen die du anders gemacht hast würdest du eigentlich gerne öfter machen?
  • Welche Begegnungen der anderen Art hattest du heute?
  • Ist jemandem aufgefallen, dass du heute etwas anders gemacht hast? Wenn ja wem?

0 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

4 × one =